HIB Homepage
  BG&BRG 3 Boerhaavegasse
 
 
 
zurück
 

Besuch von Gouverneur Ewald Nowotny

Am 1.Februar 2018 besuchte Ewald Nowotny, ehemaliger Abgeordneter des Nationalrates und seit dem 1.September 2008 der Gouverneur der Österreichischen Nationalbank, das BG BRG Boerhaavegasse.

Zur Schule hat Herr Nowotny auch heute noch eine besondere persönliche Bindung, da seine Mutter, Alma Nowotny, einst Direktorin der Boerhaavegasse in den 70ern war, als die Schule noch eine BEA war.

In einem einstündigen Vortrag gab der Gouverneur Einblick in das Bankensystem Österreichs und das der EU. Zudem war er für Fragen der Schüler offen und beantwortete diese frei und gerne, wobei niemand zu kurz kam. Gemeinsam wurde erläutert, wie und warum die Wirtschaft sehr eng mit der Politik zusammenhängt und wie der Markt in Zukunft wohl aussehen könnte.

Zusätzlich ging Ewald Nowotny auf besonders für uns Jugendliche aktuelle Themen, wie etwa Bitcoins oder das bedingungslose Grundeinkommen ein. Die einstündige Präsentation war vor allem dadurch so interessant, dass das Thema Wirtschaft mit jemanden besprochen wurde, der selber in diesem Gebiet tätig ist und die Schüler so, anstelle von trockener Theorie, mehr von der angewendeten Praxis erfuhren.

(Gertrude Rosenauer )


--- © HIB Wien ---