HIB Homepage
  BG & BRG Wien 3 Boerhaavegasse (HIB)
Ökolog
 
 
zurück
 

Wir sind eine ÖKOLOG – Schule!

Ökolog = Ökologisierung von Schulen – Bildung für Nachhaltigkeit

Was sind ÖKOLOG – Schulen:

ÖKOLOG- Schulen wollen das Prinzip der nachhaltigen Entwicklung im Leitbild verankern. Angestrebt wird eine Schule zum Wohlfühlen, in der nachhaltige Aktionen gesetzt werden, in der auch an die Zukunft gedacht wird.
An der Verwirklichung wird kontinuierlich in kleinen Schritten gearbeitet.

ÖKOLOG – Schulen realisieren jährlich mindestens ein Projekt aus den Handlungsfeldern der Nachhaltigkeit, wie z.B. Gesundheit, Wasser, Abfall, Energie, Prävention.
In einem Jahresbericht werden alle Aktivitäten kurz beschrieben und ein Projekt wird ausführlich vorgestellt.

Projektüberblick:

2003/2004:

Öko – SoL (soziales Lernen) – Projekt: „Schulgarten – für uns alle“
Planung des neuen Schulgartens in Zusammenarbeit mit Eltern, SchülerInnen und LehrerInnen unter der Leitung von Prof.Mag.Weitzl

2004/2005:

1. „Gesundes Buffet“
Prof.Mag. Weitzl (Erziehungsleiterin),
Frau Stoier (Verwaltung),
Küchenpersonal

2. Gesundheitsprojekt: „Ich fühl' mich gut“
Durchgeführt von SchülerInnen der 1A,1B,1C,1D,4D und 6SV in Zusammenarbeit mit KlassenlehrerInnen der Klassen unter der Leitung von Prof. Mag. Binder-Knoll (BIUK), Prof. Hof (LÜK), Prof.Mag. Schacherl (Ballettkunde)

3. „Gesunde Jause“ am „Tag der offenen Tür“
SchülerInnen der 4D, Prof. Mag. Binder-Knoll (BIUK)

2005/2006:

Wirtschaftsprojekt: „Wir wollen fair sein!“ - Fair Trade - Waren beim Buffet
Projektorganisation und Durchführung:
SchülerInnen der 6D in Zusammenarbeit mit Prof. Mag. Binder-Knoll, Herrn Haider (Wirtschaftskanzlei), Prof. Mag. Imlinger (RK), Prof. Mag. Rosenauer (GWK), Frau Stoier (Verwaltung) und den Damen am Büffet


--- © HIB Wien ---